Applejack Chicken

Hähnchenbruststreifen mit cremiger Apfel - Sahne - Sauce

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

900 g Hähnchenbrustfilet(s), in Streifen geschnitten
125 g Speck, gewürfelt
250 g Champignons, in Scheiben geschnitten
Zwiebel(n)
Äpfel
250 ml Apfelsaft
1 Becher Schmand
1 Becher Schlagsahne
2 Würfel Brühe
1 TL, gehäuft Mehl
  Paprikapulver
  Pfeffer
 etwas Schnaps (Applejack - amerikanischer Apfelschnaps) oder
  Calvados oder Obstler
 etwas Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbruststreifen mit etwas Öl in der Pfanne anbraten. Dabei mit Paprikapulver bestäuben. Den gewürfelten Speck zugeben und ebenfalls mitbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

Die Champignons in Scheiben schneiden und anbraten. Fein gewürfelte Zwiebel und Äpfel zugeben und dünsten. Den Apfelsaft hinzugeben und etwas einkochen lassen, bis die Zwiebeln weich werden.

Dann den Schmand einrühren, anschließend auch die Sahne. Mit Brühwürfel und Pfeffer würzen. Das Mehl mit etwas Apfelsaft anrühren und damit die Sauce binden. Fleisch und Speck wieder in die Pfanne geben, einen kräftigen Schuss Applejack oder Calvados zugeben, umrühren und servieren.

Dazu passen Bandnudeln. Als Getränk passt hervorragend ein Gewürztraminer dazu, und natürlich Cidre.

Kommentare anderer Nutzer


Jazmataz

08.06.2010 15:18 Uhr

Toll, endlich hat sich jemand mal die Mühe gemacht und ein richtiges Rezept eingestellt. Ich hatte mich schon damit abgefunden, dass ich mir die Marinade mühsam vorab selbst herstellen muss, obwohl ich das auch noch mal ausprobieren möchte. Wer mehr dazu wissen will: http://www.chefkoch.de/forum/2,57,174297/Kennt-jemand-Apple-Jack-Chicken.html

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de