Zutaten

200 g Schinken oder Speck
250 ml Schlagsahne oder Cremefine zum Kochen
Schmelzkäse - Ecken
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
 etwas Margarine
 evtl. Petersilie
300 g Spaghetti
  Wasser (Salzwasser)
 evtl. Saucenbinder, hell
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti wie gewohnt im Salzwasser kochen.

Den Schinken oder Speck klein schneiden, in wenig Margarine anbraten, Knoblauch dazu. Schlagsahne oder Cremefine einrühren und die einzelnen Schmelzkäseecken langsam hineinschmelzen lassen.

Alles auf kleiner Flamme, bei öfterem Umrühren einmal kurz aufköcheln lassen. Sollte die Soße zu dünnflüssig sein, mit etwas Saucenbinder binden.

Wenn man möchte, kann man noch Petersilie dazugeben. Mit den Nudeln mischen und servieren.