Artischockenchips Tapas

Chips de alcachofas fritas

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Artischocke(n)
2 EL Olivenöl
Ei(er)
Zitrone(n)
1 EL Mehl
 n. B. Olivenöl
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Eiern, Öl, Mehl, etwas Salz und Pfeffer einen Teig herstellen. Die Artischocken säubern und die äußeren holzigen Blätter entfernen. Die Artischocken längs in dünne Streifen schneiden (ca. 8 Scheiben pro Artischocke, je nach Größe).

Die Artischockenscheiben in den Teig tauchen und im heißen Olivenöl in einer Pfanne (oder Fritteuse) ca. 4 Minuten frittieren (aufpassen, dass das Öl nicht zu heiß ist). Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Evtl. nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken, etwas Zitrone über die Chips träufeln und noch heiß servieren. Super für jeden Tapas-Abend!

Kommentare anderer Nutzer


jd140808b

15.10.2010 17:38 Uhr

hi,

du meinst doch bestimmt artischockenherzen in scheiben geschnitten und dann frittiert, oder?

lg

aix
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de