Boskoop auf Vanillesoße

Bratäpfel

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Äpfel (Boskoop)
2 TL Zitronensaft
20 g Butter
2 TL Honig
50 g Mandelsplitter
50 g Sultaninen
4 TL Aprikosenkonfitüre
375 ml Milch
125 g Schlagsahne
Eigelb
2 TL Speisestärke
40 g Zucker
2 Beutel Vanillezucker (Bourbon-Vanillezucker)
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 520 kcal

Von den Äpfeln mit einem Ausstecher die Kerngehäuse entfernen. Innen mit Zitronensaft einstreichen. Eine feuerfeste Form leicht mit Butter einfetten. Die Äpfel hineinsetzen.

Honig, Mandelsplitter und Sultaninen mischen, in die Äpfel füllen, mit Aprikosenkonfitüre und der restlichen Butter in Flöckchen bedecken. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C/Gas: Stufe 3 etwa 25 min. braten.

Für die Soße Milch und Sahne aufkochen, vom Herd nehmen. In einem Topf die Eigelbe mit Speisestärke, Zucker und Vanillezucker verrühren. Bei ganz schwacher Hitze schaumig aufschlagen. Langsam die Milch-Sahne-Mischung zufügen, dabei kräftig rühren, bis die Soße gebunden ist. Auf keinen Fall kochen lassen!

Die Äpfel anrichten, mit etwas Soße umgießen. Den Rest Soße getrennt reichen.

Kommentare anderer Nutzer


eifelfanw

09.12.2011 20:19 Uhr

Dankeschön für das Rezept , Es war sehr Lecker .
Werde ich jetzt öfter in der Adventzeit machen .

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de