Zutaten

Papaya
1 großer Apfel, säuerlich
Birne(n), feste grüne
1/2  Ananas
200 g Weintrauben, rote kernlose
Frühlingszwiebel(n)
1 EL Knoblauchzehe(n), gehackter gerösteter
4 Stängel Koriandergrün
200 g Shrimps, gekocht und geschält
6 EL Limettensaft
3 EL Fischsauce
1 TL Limettenschale, gehackt
1 EL Zucker, brauner
Chilischote(n), rote, gehackt
1 TL Chilipulver (nach Geschmack mehr)
1 EL Erdnüsse, geröstet und gehackt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

DienPapaya schälen, die Kerne entfernen, die Ananas schälen und den harten Strunk heraus schneiden. Kerngehäuse von Apfel und Birne entfernen.
Papaya, Ananas, Apfel und Birne in mundgerechte Stücke schneiden, die Trauben halbieren. Frühlingszwiebeln und Koriander hacken. Alle Zutaten in eine Schüssel geben, gehackte Erdnüsse, Shrimps und Knoblauch zufügen.

Aus Limettensaft und Schale, Fischsauce, Zucker, Chilies und Chilipulver eine Sauce rühren. So abschmecken, dass sie gleichmäßig sauer, salzig, süß und scharf schmeckt.

Mit dem Salat gut mischen. Als kleines Hauptgericht, Snack oder als Teil eines thailändischen Menüs servieren.
Auch interessant: