Zutaten

300 g Mehl
30 g Kakaopulver
3 TL, gestr. Backpulver
150 g Zucker, braun
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1/2 TL Salz
Ei(er)
300 ml Öl, neutrales
50 g Schlagsahne
200 g Walnüsse oder Haselnüsse, gehackt
2 Pck. Schokodekor (Schokotropfen, je 75 g) oder
100 g Schokoladenraspel
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig alle Zutaten außer den Nüssen und Schokotropfen zu einem glatten Teig verarbeiten. Zuletzt Nüsse und Schokotropfen kurz unterrühren.

Den Teig auf ein Backblech, gefettet oder mit Backpapier ausgelegt, füllen und glatt streichen. Das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben. Bei Ober-/Unterhitze: etwa 180°C ca. 25 Minuten backen.

Dann das Backblech herausnehmen und abkühlen lassen. Zum Schluss die Brownies in kleine Stücke schneiden. Die Brownies halten sich gut 2 - 3 Wochen.
Auch interessant: