•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ei(er)
100 g Zucker
80 ml Öl
60 g Kakaopulver, instant (Kaba, Benco)
60 g Haselnüsse, gerieben
80 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
125 g Sauerrahm
250 ml Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker
200 g Erdbeeren
2 EL Schokoladenraspel, (Schokoladeflocken)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 280 kcal

Eine Muffinsform befetten oder mit Papierförmchen auslegen.
Eier, Zucker und Öl dickschaumig schlagen. Kakaopulver dazugeben und gut unterrühren. Nüsse, Mehl und Backpulver vermischen und unterheben. Zum Schluss den Sauerrahm einrühren. Teig in die Muffinsform füllen und im Backrohr bei 180 Grad ca. 20-30 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Von den Muffins die Papierförmchen entfernen und einen kleinen Deckel abschneiden. Die Deckel in eine Schüssel geben und fein zerbröseln. Die Schokoladenraspeln dazugeben und untermischen.
Die Schlagsahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Die Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und unter die Sahne heben.
Die Erdbeersahne mit einem Löffel auf den Muffins kuppelförmig verteilen. Mit den Kuchenbröseln bestreuen und etwas andrücken.