Zutaten

60 g Mehl
10 g Kakaopulver, (zum Backen)
60 ml Milch 0,1% (oder Vollmilch)
1 1/2 EL Süßstoff
1/2 Flasche Rumaroma
1/2 Flasche Bittermandelaroma
20 g Joghurt (0,1%)
  Mineralwasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 300 kcal

Mehl und Kakaopulver in einer kleinen Schüssel vermischen.
Danach Milch und Joghurt hinzugeben und gut verrühren. Mit dem Mineralwasser zu einen flüssigen Teig verrühren, danach Süßstoff, Aromen hinzugeben.
Eventuell abschmecken mit Süßstoff, wer es etwas süßer mag.

Den Teig dann 30 Minuten ruhen lassen.
Nun in einer antihaftbeschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze portionsweise ausbacken.

Tipp:
Eine kleine Kelle nehmen und damit kleine Teigportionen in die Pfanne geben, die Pfanne gleichmäßig schwenken damit sich der Teig gut verteilt und richtig schön dünn wird.
Wenn der Crêpes anfängt oben sichtbar trocken zu werden, wenden und kurz von der anderen Seite braten.

Ich brauchte kein Fett für die Pfanne, aber es kann variieren.

Als Belag empfehle ich die Papayacreme aus meinen Rezepten.

Das ganze Gericht hat knapp 300 kcal, kann auch etwas weniger sein.
Auch interessant: