Zutaten

4 m.-große Ei(er)
100 g Zucker
175 g Mehl
1/2 TL Backpulver
200 g Kuvertüre, Vollmilch
100 g Kuvertüre, Halbbitter
550 g Schlagsahne
50 g Pistazien, ungesalzen
150 g Marzipan -Rohmasse
50 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
  Puderzucker, zum Ausrollen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 420 kcal

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eiermasse sieben und unterheben. Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Bachofen (E-Herd: 175°C/Gas: Stufe 2) 30-35 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Vollmilch-Kuvertüre hacken. 100 g Sahne unter Rühren aufkochen. Vollmilch-Kuvertüre darin schmelzen. Die Trüffelmasse etwa 2 Stunden auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Halbbitter-Kuvertüre fein raspeln und die Pistazien fein mahlen. 300 g Sahne steif schlagen. Pistazien, bis auf 2 Esslöffel, und die Hälfte der Kuvertüreraspel unter die Trüffelmasse rühren. Geschlagene Sahne unterheben.
Den Tortenboden waagerecht zweimal durchschneiden und 1/3 der Trüffelmasse auf den unteren Boden streichen. Zweiten Boden darauf legen. Mit 1/3 der Trüffelmasse bestreichen und den dritten Boden darauf setzen. Die Torte mit restlicher Masse einstreichen und ca. 2 Stunden kalt stellen.
Marzipan und Puderzucker verkneten. Auf etwas Puderzucker zu einem Kreis (etwa 26 cm) ausrollen. In 14 Tortenstücke schneiden. Jedes zweite Stück von der Spitze her etwas aufrollen. Tortenrand mit den restlichen Kuvertüreraspeln, bis auf 1 Teelöffel, verzieren. Marzipan auf die Torte legen. Die übrige Sahne und Vanillinzucker steif schlagen. 14 Tuffs auf die Torte spritzen. Mit restlichen Kuvertüreraspeln und Pistazien verzieren.