Zutaten

200 g Butter, gesalzene
1 Bund Petersilie, fein gehackt
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
  Thymian
  Majoran
  Salbei
  Basilikum
  Rosmarin
  Liebstöckel
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt nicht gepresst
1 TL Senf, scharfer
1 TL, gestr. Currypulver, mildes
1 TL Zitronensaft
2 TL Worcestersauce
2 TL Cognac
1 dl Sahne
1 kleine Schalotte(n), ganz ganz fein geschnitten
1 TL, gestr. Paprikapulver, edelsüß
 etwas Salz und Pfeffer, aus der Mühle
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Dann mit einem Rührwerk oder Kochkelle durchrühren bis sie Spitzen bildet.
Alle fein gehackten Kräuter, den fein gehackten Knoblauch und die fein gehackte Schalotte beigeben. Den Zitronensaft, Senf, Currypulver, Paprikapulver, Worcestersauce und den Cognac beigeben. Alle Zutaten ganz gut vermischen und eventuell mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Butter ein paar Stunden kühl stellen.
Wenn sie serviert wird in einem Topf erhitzen und aufschäumen lassen, dann die Sahne vorsichtig dazu rühren.
Auch interessant: