Zutaten

500 g Hackfleisch, gemischt
250 g Brät, (Fleischbrät)
Semmel(n), vom Vortag, geschnitten
1 Tasse Milch, klein, heiß
Zwiebel(n), klein gehackt
1 Zehe/n Knoblauch, klein gehackt
1 EL Butter
1 TL, gehäuft Salz
  Pfeffer, nach Geschmack,
  Paprikapulver, edelsüß
1 EL, gestr. Senf, mittelscharf
1 Bund Petersilie, geschnitten oder tiefgekühlte
1 TL Thymian, klein gehackt
Ei(er)
  Semmelbrösel, zum Binden
Ei(er), hart gekocht, für die Füllung
1 EL, gestr. Butter, für die Form
 etwas Semmelbrösel, für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Semmeln klein schneiden und in heißer Milch einweichen.
Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken, mit 1 EL Butter in einer kleinen Pfanne glasig dünsten oder in der Mikrowelle.

Hackfleisch, Brät, Eier, Senf, Petersilie, Thymian und sämtliche Gewürze zu der eingeweichten Semmel geben und alles rasch zu einem geschmeidigen Fleischteig verkneten.
Eine 15 cm hohe Auflaufform mit etwas weicher Butter ausstreichen und mit Semmelbrösel bestreuen. Nun die Hälfte des Fleischteiges in die Auflaufform füllen und in die Mitte 4 hart gekochte, geschälte Eier legen, den restlichen Fleischteig darauf streichen und mit Butterflöckchen belegen.
Im vorgeheizten Backofen bei 150°C ca. 1 Std. in der geschlossenen Auflaufform backen, noch weitere 15 Min. ohne Deckel auf 180°-200°C goldbraun weiterbacken, bis eine schöne Kruste entstanden ist.

Mein Beilagentipp: wir essen dazu gerne Kartoffelsalat!