Zutaten

15 große Blüten vom Löwenzahn
12 Blätter Löwenzahn, zarte
250 g Butter
2 Prisen Salz
1/2 TL Zucker
1 Schuss Rapsöl
2 Spritzer Zitrone(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Löwenzahnblätter (Bombaumeln) waschen und in der Salatschleuder trocken schleudern. Anschließend klein hacken mit einem entsprechenden Messer.
Dann die gelben Blüten (Bombaumelblüten) auszupfen und die gehackten Löwenzahnblätter unter die Butter mischen. Salz und Zucker dazugeben, sowie das Öl und die Zitrone. Alles gut vermischen und in Förmchen geben oder in Frühstücksfolie zu einer Rolle zusammenwickeln und mit Alufolie umgeben. Danach in das Gefrierfach geben zum Frosten.
Nach Bedarf entnehmen und den Rest wieder ins Gefrierfach legen.
Auch interessant: