Grüne Gemüsesuppe mit Pesto

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 EL Olivenöl
Zwiebel(n), gehackt
1 Stange/n Porree, in feine Ringe geschnitten
1 Stange/n Staudensellerie, in dünne Scheiben geschnitten
Karotte(n), längs geviertelt und in dünne Scheiben geschnitten
Knoblauchzehe(n), zerdrückt
1,4 Liter Wasser
Kartoffel(n), gewürfelt
Pastinake(n), fein gewürfelt
1 kleiner Kohlrabi, gewürfelt
150 g Bohnen, grüne, in Stücke geschnitten
150 g Erbsen, frische
2 kleine Zucchini, in Scheiben geschnitten
400 g Bohnen (Flageoletbohnen aus der Dose), abgespült und abgetropft
1 Prise Salz und Pfeffer
100 g Blattspinat, in feine Streifen geschnitten
1 Glas Pesto
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl bei mittlerer Hitze in einem Topf erwärmen. Zwiebeln und Porree zugeben und etwa 5 Minuten weich dünsten. Ab und zu umrühren.
Sellerie, Karotte und Knoblauch zugeben und weitere 5 Minuten unter Rühren dünsten. Wasser, Kartoffel, Pastinake, Kohlrabi und grüne Bohnen zugeben und aufkochen. Die Hitze reduzieren und bei geschlossenem Deckel 5 Minuten köcheln. Erbsen, Zucchini und Bohnenkerne zugeben. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wieder abdecken und 25 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist.
Den Spinat zur Suppe geben und 5 Minuten gar ziehen lassen. Nachwürzen und 1 EL Pesto in die Suppe rühren.

In vorgewärmte Teller geben und das übrige Pesto dazureichen.

Kommentare anderer Nutzer


alena-plus

22.12.2010 14:58 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

man braucht so viele verschiedene Produkte und Resultat ist nicht so toll

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de