Nudeln mit Zucchini und Möhren und Frischkäse

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

350 g Möhre(n), putzen, grob hobeln
350 g Zucchini, in Stifte schneiden
250 g Bandnudeln
Zwiebel(n), schälen, fein hacken
2 Zehe/n Knoblauch, fein hacken
1 EL Butter
1 EL Mehl
200 ml Gemüsebrühe
200 g Doppelrahmfrischkäse oder Mascarpone
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Basilikum
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln in Salzwasser garen, 5 Minuten vor Ende der Garzeit Gemüse hinzufügen.
Soße: Zwiebeln und Knoblauch in Butter andünsten, mit Mehl bestäuben und durchschwitzen, mit der Brühe ablöschen und kurz aufkochen lassen. Käse zufügen und solange rühren, bis er geschmolzen ist. Mit den Gewürzen abschmecken.
Nudeln und Gemüse abgießen, auf Teller verteilen und die Soße darüber gießen.
Wer möchte, kann auch die Hälfte der Brühe durch Weißwein ersetzen.

Kommentare anderer Nutzer


Midkiff

15.10.2003 14:18 Uhr

Sehr einfach, sehr lecker und sehr zu empfehlen!
Kommentar hilfreich?

Twix1016

25.01.2004 13:01 Uhr

Total lecker, haben sogar meine Kinder gegessen, obwohl sie nicht gerne Gemüse essen. Gibt`s bei uns auf jeden Fall nochmal.

Gruß Twix
Kommentar hilfreich?

Dicke13

17.02.2005 08:23 Uhr

Also ich hab ein bisschen mehr Weißwein genommen und ein Spritzer Zitrone rangemacht. Sehr lecker die Soße, bissel mediterran.
Kommentar hilfreich?

NannyOgg

22.08.2007 21:44 Uhr

Lecker, einfach und recht fix gemacht! Eignet sich prima, wenn man nach der Arbeit noch was leckeres essen will aber keinen rechten Nerv hat großartig was zu kochen. ;-) Gibt's bestimmt öfter bei uns! Danke!
Kommentar hilfreich?

reise-tiger

10.02.2009 16:11 Uhr

Hallo,

schnelles, einfaches und leckeres Gericht.
Danke für das tolle Rezept.

lg vom reise-tiger
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


Hummel1501

10.05.2013 14:50 Uhr

Sehr einfach - sehr schnell - sehr lecker! Ein preiswertes Rezept für Alltags. Danke für diese Idee

Gruss Hummel
Kommentar hilfreich?

BabalooBlue

24.09.2013 23:05 Uhr

Sehr, sehr lecker. Habe die Sauce halb mit Wein und halb mit Gemüsebrühe gemacht - perfekt.
Ich muss aber anderen Kommentaren zustimmen, das Mehl ist vollkommen überflüssig. Musste meine Sauce sogar noch etwas verdünnen, weil sie nach der Zugabe vom Frischkäse dann wirklich viel zu dick war. Also, nächstes Mal ohne Mehl.
Ansonsten: SUPER.
Kommentar hilfreich?

kira1992

15.11.2013 11:38 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Sehr leckeres Gericht, perfekt für den Sommer. Aber auch für die dunkle Jahreszeit mal eine nette, schnelle Alternative.

Frischkäse gibt es ja in den verschiedensten Varianten, hier wird dann mal durchprobiert.
Kommentar hilfreich?

Patty76

02.01.2015 17:13 Uhr

Ich fand das Gericht sehr lecker. Habe das Gemüse (nur Karotten) mit einer Zwiebel und Knoblauch angedünstet, ein wenig Weißwein dazu und den Frischkäse mit ganz vielen Kräutern verfeinert.
Mehl habe ich nicht verwendet.

Danke für das Rezept.

LG Patty
Kommentar hilfreich?

Tony98

23.06.2015 14:18 Uhr

Ein leckeres Satt-Macher-Rezept für jeden Tag, ohne Fleisch. Sogar mein Mann war begeistert und hat bei dieser einfachen Rezept-Variante richtig zugeschlagen. Sehr zu empfehlen! 5-Sterne *****
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de