•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Zwiebel(n), klein gewürfelt
500 g Möhre(n), in Scheiben, bzw. gewürfelt
750 ml Gemüsebrühe oder Fleischbrühe
125 ml Weißwein
1 Becher Crème fraîche, ca.
  Salz und Pfeffer
  Cayennepfeffer
  Zitronensaft
150 g Krabben, TK, (bis 200 g)
1 Bund Dill, klein geschnitten
  Croutons
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 256 kcal

Die Zwiebeln mit den Möhren dünsten, Brühe aufgießen und ca. 15 min köcheln lassen. Dann pürieren.
Wein und Creme fraiche mit dem Schneebesen unterrühren, weitere 5 min köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Krabben hinzu geben, erwärmen, anschließend Dill unterrühren. Auf Teller portionieren und mit den Croutons bestreuen.

Ganz, ganz lecker als Vorspeise oder zum Brunch, auf kalt-warmem Büfett oder mit Weißbrot als Hauptmahlzeit!

Für die Krabben lässt sich auch ersatzweise Lachsschinken verwenden (oder vegetarisch).