Blueberry - Sauerrahm - Muffins

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

190 g Mehl
1/2 TL Natron
2 TL Backpulver
100 g Zucker
1 Prise(n) Salz
85 g Butter, geschmolzen
170 g Sauerrahm
1 großes Ei(er)
160 g Heidelbeeren (Blueberries) , ( frisch oder tiefgefroren)
1 TL Mehl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 200° Grad vorheizen, eine Muffinform fetten oder mit Papierförmchen auslegen. Das Mehl, Natron, Backpulver, Zucker und Salz mischen. Mit einem Schneebesen die geschmolzene Butter, das Ei und den Sauerrahm verrühren. Die Mehlmischung dazu geben und unterrühren.

Die Blueberries in eine Schüssel geben und mit dem TL Mehl mischen, diese dann unter den Teig rühren. Jeweils einen Esslöffel voll in die vorbereitete Muffinform geben, es ist ein etwas festerer Teig. In den vorgeheizten Ofen geben und etwa 20 Min. backen, bis sie eine leichte Farbe haben und fest sind wenn man in der Mitte darauf drückt.
Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Kommentare anderer Nutzer


Calinou

29.05.2009 12:00 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo,

Danke für dieses super leckere Rezept!

Endlich kann ich meinen heissgeliebten Sauerrahm auch mal süss im Gebäck verwenden. Der Teig war schon bei der Zubereitung sehr lecker und locker.

Habe, weil ich keine Heidelbeeren hatte, Erdbeeren genommen und einen Schuss Grand Marnier in den Teig gegeben, dadurch konnte ich ihn leichter in die Förmchen füllen, aber das ist Geschmackssache.

Muss gleich mal ein Foto reinstellen...

Lg, Calinou
Kommentar hilfreich?

Pumpkin-Pie

30.05.2009 00:28 Uhr

Hallo Calinou,


das freut mich sehr das dir die Muffuns so gut geschmeckt haben. Hab auch vielen Dank für deinen netten Kommentar und deine schöne Bewertung.

Ich bin schon auf das Foto gespannt.


Liebe Grüße

Pumpkin- Pie
Kommentar hilfreich?

always

05.02.2010 14:57 Uhr

Oh, die sind wirklich super! Hab die Muffins gerade aus dem Ofen geholt und einen noch lauwarm probiert - mmmmmh! Super luftig u. sie sind total schön aufgegangen. Sehr empfehlenswert, werd ich mit Sicherheit öfters machen!

Danke fürs Rezept
always
Kommentar hilfreich?

Pumpkin-Pie

06.02.2010 05:54 Uhr

Hallo always,


das freut natürlich sehr zu hören, das dir die Muffins so gut geschmeckt haben.

Hab vielen Dank das du das Rezept probiert hast, auch für dein schönes Feedback und deine schöne Bewertung.


Liebe Grüße

Pumpkin-Pie
Kommentar hilfreich?

Rocky73

07.03.2010 15:24 Uhr

Hallo Pumpkin-Pie!

Habe heute zum Kaffee noch schnell diese Muffins gebacken.
Sie sind sehr schnell gemacht, schön saftig und schmecken SUPER.
Danke für das schöne Rezept, die wird es bald wieder geben!

Foto folgt!

Liebe Grüße von

Rocky73
Kommentar hilfreich?

Pumpkin-Pie

08.03.2010 17:06 Uhr

Hallo Rocky73,


schön das du die Muffins probiert hast, das freut mich sehr.

Natürlich auch das sie euch so gut geschmeckt haben.

Hab vielen Dank, für deinen netten Kommentar und deine tolle Bewertung.

Auf das Foto freue ich mich schon !

Liebe Grüße

Pumpkin-Pie
Kommentar hilfreich?

Pelmeniegold

16.05.2010 16:44 Uhr

Hallo !
Hallo Pumpkin-Pie !
Ich hab uns heute diese wunderbaren Muffins zum Kaffee gebacken. Sie lassen sich herrlich schnell zubereiten, nach 30 min war schon alles fertig.
Ich hatte TK-Beeren, die ich aber nicht auftauen ließ. Backzeit daher ca. 4 min länger.
Es klappte auch hervorragend mit der Hälfte der Zutaten ( kleines Ei ).
Bissel gewundert habe ich mich, daß der Zucker mit dem Mehl vermengt wird, er löst sich ja dadurch gar nicht auf.Hat aber gut geklappt.
Schönes Rezept !

LG Pel
Kommentar hilfreich?

Pumpkin-Pie

17.05.2010 04:12 Uhr

Hallo Pel,

das freut mich nun sehr, das du die Muffins probiert hast und natürlich das sie dir so gut geschmeckt haben.

Prima das auch alles bei dir so gut geklappt hat. Ein bisschen eine andere Art den Teig zusammen zurühren, doch auch so klappt das bestens.

Hab vielen Dank für dein schönes Feedback und deine tolle Bwertung !

Liebe Grüße

Pumpkin-Pie
Kommentar hilfreich?

Rosalie49

19.09.2010 13:52 Uhr

Hallo!
Ein sehr einfaches Rezept, das schnell gemacht ist. Die Muffins sind locker und saftig.
Mit Sicherheit werde ich das Rezept noch öfter verwenden, werde beim nächsten Mal allerdings versuchen, den Zucker etwas zu reduzieren, da die Muffins für unseren Geschmack ein klein wenig zu süß waren. Ist aber Geschmacksache.
Vielen Dank für das Rezept!

Grüße Rosalie
Kommentar hilfreich?

Pumpkin-Pie

20.09.2010 00:32 Uhr

Hallo Rosalie,

schön das euch die Muffins so gut geschmeckt haben, das freut mich natürlich zu hören.

Gerade mit dem Zucker ist es immer so eine Geschmackssache. Doch da kann man ja dann nächsten Mal, soviel reintun wie man es persönlich am liebsten mag.

Ich danke dir sehr für deinen netten Kommentar, fürs Ausprobieren und deine schöne Bewertung !


Liebe Grüße

Pumpkin-Pie
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


turtlelucy

10.08.2014 21:46 Uhr

Hallo Pumkin-Pie,
vielen Dank für das tolle Rezept! Die Muffins waren super fluffig! Habe statt des Zimts Buttervanille genommen. Passt auch sehr gut dazu.
Liebe Grüße
Kommentar hilfreich?

kleineshexle

06.10.2014 21:09 Uhr

Die Muffins sind wirklich sehr gut und schnell zu machen. Könnte ich mir auch gut mit anderem Obst vorstellen.
Hexle
Kommentar hilfreich?

ChocolateMuffin23

26.06.2015 22:03 Uhr

Sehr lecker deine Muffins..sowohl mit Sauerrahm wie auch mit Joghurt.
Kommentar hilfreich?

Sivi

19.07.2015 11:38 Uhr

Ich backe wirklich sehr selten Muffins, aber nachdem ich Blaubeeren hatt, die weg mussten, hab ich mich für deines entschieden. Und das war ein Volltreffer! Locker, fluffig, nicht zu süß... der Knaller!
Kommentar hilfreich?

Milli1801

06.12.2015 21:56 Uhr

Das waren die leckersten Muffins überhaupt! Normalerweise sind die Muffins, die ich kenn so trocken, aber die hier sind unheimlich fluffig!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de