Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kg Pilze, (Reizker)
100 g Butter
 etwas Salz
 evtl. Sahne
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pilze putzen, rasch waschen und die Stiele abschneiden. Auf einem Sieb mit den Lamellen nach unten abtropfen lassen.

In einer großen Pfanne die Butter erhitzen, die Pilze mit den Lamellen nach oben hinein legen und bei großer Flamme braten. Nach einigen Minuten wenden und auf der anderen Seite braten.

Die heißen Reizker salzen und in der Pfanne, in der sie gebraten wurden, servieren. Brot (am besten Schwarzbrot) oder Toast dazu reichen.

Den gebratenen Pilzen kann man auch einige EL Sahne beifügen, alles vermischen und kurz aufkochen lassen. Dann mit Buchweizengrütze servieren.