Überbackenes Fladenbrot mit Schafskäse

Für den kleinen Hunger zwischendurch, als Beilage beim Grillen oder als Partyschmankerl!

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Fladenbrot(e)
250 g Schafskäse, gerne auch mit Kräutern
1 Becher saure Sahne, oder russiche Smetana, möglichst 30% Fett
50 g Schinken, klein gewürfelt
3 EL Kräuter (8-Kräuter-Mischung), TK
1 Spritzer Tabasco
4 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer,
  Chilipulver
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fladenbrot quer durchschneiden, so dass man zwei "Brötchenhälften" bekommt.

Den Schafskäse, die saure Sahne, den Schinken, die Gewürze und das ÖL mit einer Gabel gut durchmischen und zu einer geschmeidigen Paste quetschen. Mit dieser Paste dann die beiden Brothälften gleichmäßig dick bestreichen.
Das Fladenbrot anschließend entweder im Ofen oder auf dem Grill überbacken, bis sich auf dem Schafskäse eine hellbraune Kruste bildet.

Ich benutze im Winter den Ofen und grille dort das Brot auf einer hohen Schiene für ca. 5-7 Minuten (immer im Auge behalten!). Im Sommer benutze ich meinen Grill (Q von Weber) - ich lege das Brot auf Alufolie und schließe dort einfach den Deckel für ca. 10 Minuten, dann ist es knusprig und lecker.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de