Zutaten

400 g Magerquark
250 g Mascarpone
3 EL Zucker
250 g Löffelbiskuits, für die Weihnachtsvariante Lebkuchen oder Spekulatius
  Kakaopulver oder Zimt-Zucker und Krokant
700 g Apfelmus
 evtl. Apfelsaft oder Milch
3 EL Apfelsaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Creme den Magerquark mit Mascarpone und Zucker verrühren. Wenn die Creme zu fest ist, kann man sie mit etwas Apfelsaft oder Milch geschmeidig rühren.

Die Biskuits in eine Form schichten und mit ca. 3 EL Apfelsaft beträufeln. Darauf das Apfelmus schichten und zum Schluss die Creme. Mit Kakao bestreut servieren.

Bei der Weihnachtsvariante wird anstelle der Löffelbiskuits zerbröckelter Lebkuchen eingeschichtet und statt mit Kakao mit Zimt-Zucker und Krokant bestreut.

Am besten schmeckt die Tiramisu wie immer, wenn sie einen Tag durchziehen konnte!