Zutaten

Ei(er)
Zwiebel(n)
1 EL Butter
2 EL Mehl
0,38 Liter Tomate(n), passierte
200 g Sahne
  Salz und Pfeffer
  Basilikum
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier in 10 Minuten hart kochen. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

In einem Topf die Butter schmelzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Mit Mehl bestäuben und dieses kurz mit anschwitzen. Mit passierten Tomaten aufgießen und aufkochen. Die Sahne zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles 10 Minuten köcheln lassen.

Die Soße abschmecken und evtl. nachwürzen. Basilikum untermischen. Die Eier pellen und zur Soße servieren.
Auch interessant: