•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Zwiebel(n)
1 kl. Kopf Wirsing
1 Zehe/n Knoblauch
4 EL Öl
4 EL Tomatenmark
2 EL Gemüsebrühe, Instant
1 TL, gestr. Cayennepfeffer
  Salz
  Pfeffer, schwarz
1 Prise(n) Zucker
4 EL Frischkäse (Peperoni)
600 ml Wasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel und Knoblauch in Würfel schneiden. Wirsing säubern und in Streifen schneiden.
Öl erhitzen Zwiebel und Knoblauch andünsten, Cayennepfeffer kurz mit anschwitzen, Wirsing unterheben, kurz anbraten. Mit Wasser ablöschen, aufkochen lassen. Brühe und Tomatenmark einrühren und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 min. schmoren. Dann mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und zum Schluss den Frischkäse unterrühren.