Zutaten

1 kg Schweinefleisch, ( ich bevorzuge Lende )
1 kleine Karotte(n), geraspelt
1 große Zwiebel(n), gewürfelt
1 Liter Brühe
 etwas Butter
1 EL Senf
1 EL Tomatenmark
2 TL, gehäuft Paprikapulver, edelsüß
 etwas Salz
 etwas Pfeffer
 evtl. Saucenbinder
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch in Würfel schneiden und in Butter anbraten, wenn es schon ein wenig Farbe bekommen hat, gewürfelte Zwiebel dazugeben und alles gut anbraten. Dann mit Paprika ein wenig Salz und Pfeffer würzen, die geraspelte Karotte, den Senf und das Tomatenmark dazugeben und noch mal ungefähr eine Minute braten. Danach mit der Brühe ablöschen und köcheln lassen. Mindestens 1 1/2 Stunde. Vorsicht! ab und zu Wasser nachgießen. Soße verdampft und kocht schnell ein.
Wer es liebt, dass das Fleisch schon im Topf zerfällt, sollte es ein wenig länger kochen lassen.
Wenn es fertig ist, noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Auch interessant: