Zutaten

  Für den Teig:
70 g Schokolade, zartbitter, gehackt
115 g Butter
Ei(er)
60 g Mehl
  Für die Füllung:
50 g Butter, weich
150 g Puderzucker, gesiebt
50 ml Milch
1 TL Pfefferminze - Extrakt
  Für den Belag:
85 g Schokolade, zartbitter, gehackt
1 EL Butter
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig Schokolade und Butter über dem Wasserbad schmelzen. Leicht abkühlen lassen.

Eier, Zucker, Mehl verrühren. Schoko-Butter-Masse zugeben, kurz verrühren. Teig in eine gefettete Form von 22 cm Durchmesser geben, und im auf 175 Grad vorgeheizten Ofen 20 - 25 min. backen.

Zutaten für die Füllung cremig rühren. Über die ausgekühlten Brownies geben.

Für den Belag Butter und Schokolade schmelzen, über der Minzcreme verteilen, kühl stellen, bis alles fest ist.