Zutaten

400 g Hackfleisch vom Rind
1 große Zwiebel(n)
125 g Hirse
1 Bund Kräuter, ( Minze, Koriander, Schnittlauch, Petersilie)
1 Knolle/n Knoblauch, roten
1 Prise(n) Salz und Pfeffer
  Öl, zum Frittieren
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hirse einige Stunden im Wasser einweichen und nach dem Quellen das überschüssige Wasser abgießen. Die Zwiebel und die Kräuter fein hacken, den Knoblauch zerdrücken und alles mit dem Hackfleisch vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig in kleine Bällchen formen und in Öl einige Minuten frittieren.

Dazu reichen wir frittierte Auberginen und Zucchini.
Auch interessant: