Zutaten

200 g Butter
150 g Zucker
1 Flasche Rumaroma
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
90 g Mehl
20 g Speisestärke
60 g Mandel(n), gemahlene
2 TL Backpulver
  Für den Belag:
200 g Marzipanrohmasse
200 ml Sahne
Ei(er)
20 g Speisestärke
1 1/2 kg Äpfel
  Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit dem Zucker, Rumaroma, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben und miteinander verrühren. Die Eier nach und nach zufügen und weiter rühren, bis sich der Zucker völlig aufgelöst hat. Dann das Mehl mit der Speisestärke, gemahlenen Mandeln und Backpulver unter die Butter-Ei-Masse rühren. Den Teig auf das Blech geben und glatt streichen.

Für den Belag die Marzipanrohmasse würfeln, mit der Sahne in einen Topf geben, aufkochen lassen. Dabei mit dem Schneebesen rühren, bis sich das Marzipan aufgelöst hat. Den Topf in ein kaltes Wasserbad stellen und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Äpfel schälen und in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Nun die Eier und die Speisestärke in die Marzipansahne rühren und den Guss auf den Teig geben. Dann die Äpfel darauf verteilen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 190°C etwa 40 min schön goldgelb backen.