Sauce Béarnaise

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Ei(er), davon das Eigelb
2 EL, gest. Mehl
200 ml Milch
50 g Butter
100 ml Wein, weiß
1 kleine Zwiebel(n)
Lorbeerblätter
 etwas Estragon, frisch
  Pfeffer - Körner
Zitrone(n)
1/2  Apfelsine(n)
100 ml saure Sahne
50 g Sardellenpaste
  Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel pellen und reiben.
Estragon abspülen, trocken schütteln und fein hacken.
Zitronen- und Apfelsinenschale abreiben, Saft beider auspressen und auffangen.
Butter schmelzen, mit Mehl, Eigelb und 100 ml Milch glatt verquirlen, unter ständigem Rühren bei niedriger Temperatur eindicken, vom Herd nehmen. Wein, geriebene Zwiebel, 5 - 10 Pfefferkörner, Lorbeerblätter, Estragon, abgeriebene Schale von der Zitrone und der Apfelsine sowie den Saft beider, etwas Salz und die saure Sahne einrühren. Im heißen Wasserbad unter ständigem Rühren eindicken. Sauce passieren, mit Sardellenpaste und 100 ml Milch verdünnen, dabei ständig rühren. bis zur gewünschten Konsistenz weiter eindicken, dann bis zum Servieren in einem warmen Wasserbad belassen, wo sie nicht weiter eindickt.

Kommentare anderer Nutzer


zaphodweir

14.10.2010 18:43 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Mit Verlaub, das liest sich interessant aber das ist mit Sicherheit keine Sc. Bearnaise.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de