Zutaten

1 kg Kartoffel(n), fetskochende
150 kg Bacon
200 g Champignons, kleine
1 Bund Lauchzwiebel(n)
50 g Butterschmalz
  Salz und Pfeffer
Ei(er)
8 EL Milch
  Muskat
1 Bund Basilikum
40 g Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 800 kcal

Kartoffeln gründlich unter fließendem Wasser waschen und mit Schale ca. 20 min kochen. Abgießen, abdämpfen, etwas abkühlen lassen. Kartoffeln pellen. Ganz auskühlen lassen. Anschließend die Kartoffeln in ca.1 cm dicke Scheiben schneiden. Bacon in Streifen schneiden. Champignons kurz waschen, abtropfen lassen, Stielenden abschneiden. Champignons halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Bacon in einer Pfanne auslassen, dabei knusprig braten. Herausnehmen, beiseite stellen. Kartoffeln in 30g heißem Butterschmalz ca. 7 min braten. Champignons und Lauchzwiebeln im restlichen heißem Fett ca. 3 min. anbraten. Herausnehmen.
Eier, Milch, Salz, Pfeffer, Muskat und gehacktes Basilikum verquirlen. Pro Bauernfrühstück 10g Fett in eine Pfanne geben und erhitzen. Ein Viertel der Eiermilch hineingießen. Auf die Hälfte ein viertel der Kartoffelmischung geben. Die Eiermasse auf die Kartoffeln schieben. Zugedeckt ca.3 min stocken lassen, bis die Unterseite gebräunt ist. Bauernfrühstück auf einen Teller stürzen, warm halten.