Zutaten

600 g Reis, (Langkornreis), gegarter
250 g Riesengarnelen, bratfertig vorbereitet
Ei(er)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 Handvoll Erbsen, TK
1 Handvoll Mais, TK
Chilischote(n), rot
  Salz
  Glutamat, (Ajinomoto)
  Sojasauce, dunkel
  Pflanzenöl
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 600 kcal

Die Frühlingszwiebeln und die Chilischoten fein hacken.

Den Wok oder eine tiefe Pfanne erhitzen und etwas Öl hinein geben.Die Garnelen kurz darin anbraten, die beiden verquirlten Eier hinzu geben und sogleich den Reis unterrühren. Frühlingszwiebeln, Mais, Erbsen und Chilischoten dazu geben und alles bei starker Hitze unter Schwenken 5-10 Minuten braten. Mit Salz, Ajinomoto und Sojasauce würzen, nochmals kurz durchschwenken und heiß servieren.

Die Garnelen lassen sich durch Hähnchenbrust oder Rindfleisch ersetzen oder ergänzen.