Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

  Für den Teig:
75 g Parmesan
60 g Mehl
50 g Butter, weiche
  Salz
  Cayennepfeffer
  Für die Füllung:
25  Oliven
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten miteinander mischen und je 1/2 Esslöffel Teig zu einem rundem Plätzchen formen. Je eine Olive darin einwickeln und zu einer Kugel formen.
1 Stunde kaltstellen.
Den Ofen auf 180° vorheizen und die Bällchen ca. 15 Minuten backen.
Man kann natürlich auch andere Füllungen nehmen. z.B. Perlzwiebeln, Knoblauch, frische Kräuter oder, etwas pikanter, mit Datteln und Nüssen.
Ergibt 20-24 Bällchen.