Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kg Kalbsbraten (Kalbsrücken) zum Rollen vorbereiten lassen
1/2 kg Brokkoli
60 g Margarine
60 g Käse, geriebener
Ei(er)
60 g Semmelbrösel
1 Bund Basilikum
  Salz und Pfeffer
100 g Parmaschinken, dünne Scheiben
3 EL Öl (Olivenöl)
1 Bund Suppengrün
Zitrone(n)
1/4 Liter Wein, weiß
1/4 Liter Rinderbrühe
  Muskat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Geputzten Brokkoli in Margarine andünsten, dann wieder herausnehmen und grob hacken. Mit Käse, Eiern und Semmelbrösel vermischen mit gehackten Basilikum, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Das Fleisch auf einer Arbeitsfläche ausbreiten, salzen, pfeffern und mit Parmaschinken belegen. Die Füllung gleichmäßig darauf verteilen. Den Kalbsrücken zusammenrollen und mit Küchengarn binden. Rundum in heißem Olivenöl anbraten. Geputztes Suppengemüse zugeben, alles im 180 Grad heißen Rohr ca.75 Minuten garen. Zwischendurch Zitronensaft, Wein und Suppe zufügen.