•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kg Kartoffel(n)
800 g Erbsen und Möhren, TK
3 m.-große Zwiebel(n)
1 kg Kasseler (Kotelett oder Nacken)
1 Becher Crème fraîche
1 Bund Petersilie
1 1/2 Liter Fleischbrühe
  Pfeffer
  Muskat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Petersilie fein hacken.

1 1/2 Liter Fleischbrühe in einem großen Topf zum Kochen bringen. Das Fleisch einlegen und ca. 30 Minuten kochen. Dann aus dem Topf nehmen und würfeln. Kartoffeln Erbsen und Möhren und Zwiebeln 20 Minuten in der Brühe kochen. Danach das Fleisch in die Suppe geben. Crème fraîche und Petersilie unterrühren und die Suppe mit Pfeffer und Muskat abschmecken.