Zutaten

400 g Nudeln
500 g Hackfleisch
150 g Karotte(n)
125 g Speck, durchwachsener
1 Dose Champignons
1 Dose Tomate(n), (Pizzatomaten)
300 g Käse, (Gouda)
2 TL, gehäuft Kräuter, italienische
1 TL, gehäuft Knoblauchgranulat
1 TL Chilipulver
1 TL Chili, frischer (Menge nach Geschmack verändern)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln kochen, abgießen und stehen lassen.
Hackfleisch krümelig anbraten und zur Seite stellen.
Speck anbraten und ebenfalls zur Seite stellen.
Karotten und Pilze anbraten und dazu stellen.
Die Ds. Tomaten in einem Rührbecher mit den Gewürzen mixen mit Hilfe eines Zauberstabes pürieren.

Eine Auflaufform oder 4 kleine ausbuttern und die Nudeln auf dem Boden verteilen. Karotten mit Speck und Pilzen darauf geben. Hackfleisch darüber verteilen. Das Tomatenpüree drüber gießen. Mit Käse bedecken.

Bei 200° ca. 30 Min. in den Backofen geben.
Auch interessant: