Pfirsich – Hähnchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 Dose Pfirsich(e) (465 ml)
400 g Hähnchenbrustfilet(s)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, rosenscharf
  Currypulver
2 EL Butter
200 ml Wasser
100 ml Kokosmilch
50 g Cashewnüsse
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pfirsiche abtropfen lassen und in schmale Scheiben schneiden. Den Saft aufheben. Die Pfirsichscheiben in einer gefetteten Auflaufform verteilen. Die Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch in Butter ca. 3 Minuten rundherum anbraten und dann auf die Pfirsiche in der Auflaufform geben.

Den Bratsatz mit Wasser ablöschen. Kokosmilch und Pfirsichsaft einrühren und die Soße aufkochen lassen. Mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Soße über das Fleisch in der Auflaufform gießen und die Cashewkerne hinein streuen. Im vorgeheizten Ofen (170°C Umluft) 35 Minuten backen.

Dazu schmecken Bandnudeln.

Kommentare anderer Nutzer


SvenjaL

21.08.2010 19:12 Uhr

Habe dieses Rezept heute gemacht.
mmmhhhh das war wirklich sehr lecker.
Die Soße ist evtl. (je nach Geschmack) etwas dünn. Aber da kann man ja mit einem Löffel Soßenbinder ohne Probleme Abhilfe schaffen :-))

Lieben Gruß
Svenja

traeger45

22.09.2010 17:37 Uhr

ist sehr lecker vielen dank Soße ist so OK, wir habe dazu Reis gegessen. war super lecker

partybiene

25.02.2013 18:06 Uhr

Sher lecker, vor allem mit den Cashews :-)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de