Zutaten

125 g Reis (Risotto-) oder Milchreis
1/2  Zwiebel(n)
1 Liter Brühe
4 cl Rum
Peperoni, eingelegt
  Blumenkohl, 4 kleine Röschen
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver
  Öl, zum Anbraten
1 1/2 EL Butter
2 EL Parmesan, gerieben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blumenkohl, Zwiebel und Peperoni klein hacken und in einem Topf mit heißem Olivenöl ca. 5 Minuten auf mittlerer Hitze anschwitzen. Den Reis dazu geben und etwa 1-2 Minuten mitschwitzen lassen, dabei ständig umrühren.Mit dem Rum und etwa einem halben Glas der Brühe ablöschen. Immer schön rühren!
Das Risotto sollte nicht kochen, nur gemütlich vor sich hin blubbern.

Sobald die Rum/Brühe Mischung verkocht ist, etwa ein halbes Glas Brühe nachgießen. Immer weiter rühren. Ist die Brühe wieder verkocht, erneut nachgießen. So lange wiederholen, bis der Reis bissfest gegart ist. Das dauert ca. 10-15 Minuten.

Dann den Topf vom Herd nehmen und die Butter und den Parmesan beigeben und etwa 5 Minuten bei geschlossenen Deckel ziehen lassen.

Schmeckt auch super mit angebratenen Fleisch oder anderem Gemüse wie Brokkoli oder Möhrchen.
Zu diesem Rezept gibt es eine
Schritt-für-Schritt Anleitung!
Jetzt anschauen