Zutaten

130 g Butter
100 g Zucker
Ei(er)
100 g Mehl
50 g Speisestärke
1/2 Pck. Backpulver
70 g Walnüsse, gemahlene
2 EL Rum
  Für die Creme:
175 ml Milch
1/2 Pck. Puddingpulver, Schoko
50 g Schokolade, dunkle
100 g Butter
40 g Puderzucker
2 EL Nutella
  Für die Glasur:
100 g Schokolade, dunkle
1 EL Öl
1 EL Creme, Nougatcreme ( z.B. Nutella) gehäuft
  Mandelstifte
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Weiche Butter mit Zucker gut verrühren, dann mit den Eiern cremig rühren, die restlichen Zutaten einrühren, Teig in eine vorbereitete gefettete und mit Biskuitbrösel bestreute Rehrückenform streichen und im vorgeheizten Rohr bei 160° Umluft ca. 35 - 40 min backen (Stäbchenprobe) – erkaltet den Rehrückenboden gerade schneiden, den Kuchen 1 x durchschneiden - mit Creme füllen und außen mit Schokoglasur überziehen - zuletzt die Mandelstifte in den Kuchen stecken.

Creme:
Das Puddingpulver mit etwas Milch glatt rühren, restliche Milch aufkochen und unter Rühren den Pudding kochen, von der Platte nehmen und die Schokolade darin schmelzen, Nutella unterrühren, dabei öfters umrühren – dann auskühlen lassen.
Weiche Butter mit Staubzucker cremig rühren und den kalten Pudding löffelweise einrühren

Glasur:
Schokolade in einen Behälter geben und im heißen Wasserbad schmelzen (muss schon gut heiß sein), dann die Nougatcreme und das Öl einrühren.
Auch interessant: