Zutaten

250 g Margarine
250 g Käse, geriebener oder körniger Frischkäse
300 g Mehl
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
1 TL Salz
Eigelb
  Sesam
  Kümmel
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Margarine, den Käse, z. B. geriebenen Gouda oder abgetropften körnigen Frischkäse, das Mehl, das Ei, das Salz und das Backpulver gut mischen, ca. 1 cm dick ausrollen, mit einem kleinen Glas runde Formen ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Eigelb bestreichen, mit Sesam oder Kümmel bestreuen und bei 180 Grad ca. 15 Minuten goldgelb backen.

Die pogacice schmecken frisch am besten und passen sehr gut zum Kräuterquarkdip und Wein.
Diese pogacice können auch mit frischen Kräutern oder Tomatenmark gemischt werden, ergibt schöne Farbtupfer.
Auch interessant: