Kohlrabieintopf mit Fleischklößchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g Hackfleisch vom Schwein oder gemischt
Zwiebel(n)
2 TL Senf
2 EL Semmelbrösel
Kohlrabi
2 Stange/n Porree
40 g Butter
400 g Erbsen, TK
1 1/2 Liter Fleischbrühe
2 Bund Petersilie, fein gehackt
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
  Zucker
  Öl
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprika, der fein gehackten Zwiebel und dem Senf würzen, die Semmelbrösel dazu geben und alles sehr gut mischen. Den Fleischteig zu Klößchen formen und diese in etwas Öl rundherum braun braten.

Die Kohlrabi schälen und würfeln, den Porree in Ringe schneiden. Kohlrabi, Porree und die Erbsen in einem Topf in Butter anbraten. Die Brühe dazu gießen, zum Kochen bringen und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. 20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. In den letzten 10 Minuten die Hackklößchen dazu geben und darin ziehen lassen. Danach den Eintopf mit Petersilie bestreut servieren.

Kommentare anderer Nutzer


torte1000

23.04.2009 19:23 Uhr

Hallo,
leckeres Eintopfgericht, die Familie hat sich auf 4 Sterne geeinigt. Es reicht jedoch locker für 2 Tage bei 3 Essern.

Ich habe es mit aus Zeitgründen einfach gemacht und frisches Bratwurstbrät verwendet und die Klößchen vorher lecker kross gebraten.

LG, torte

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de