Zutaten

250 g Spaghetti
250 g Kirschtomate(n)
250 g Lachsfilet(s)
2 EL Olivenöl
2 EL Pesto (Basilikum-Pesto)
Knoblauchzehe(n)
1 Schuss Weißwein, oder Prosecco oder Sekt , nach Geschmack
  Salz
  Pfeffer, aus der Mühle
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

In der Zwischenzeit den Knoblauch fein würfeln und die Kirschtomaten vierteln.
In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen, Tomaten und Knoblauch kurz darin andünsten, dann aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
Das Lachsfilet grob würfeln und in 1 EL Olivenöl unter Wenden ca. 5-6 min. braten. Mit einem Schuss Wein ablöschen. Tomaten und Pesto vorsichtig untermischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Spaghetti abgießen und auf einem Teller anrichten. Die Lachs-Tomaten-Mischung in die Mitte geben und servieren.
Auch interessant: