Zutaten

500 g Hähnchenbrustfilet(s)
200 g Reis (Langkornreis)
8 EL Sojasauce
250 g Champignons
Paprikaschote(n), grüne
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 EL Ingwer, frisch geriebener
8 EL Pflanzenöl
5 EL Sherry, trockener
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis gründlich waschen und nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.

Das Fleisch ebenfalls waschen, trocknen und in feine Streifen schneiden. In einer Schüssel mit der Sojasauce mischen und kalt stellen. Champignons putzen und ebenfalls in Streifen schneiden. Paprikaschote grob würfeln, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Die Hähnchenstreifen aus der Sojasauce nehmen und abtropfen lassen, dabei die Sauce auffangen.

Die Hälfte des Öls im Wok erhitzen und das Hähnchen 5 Minuten anbraten, dann herausnehmen und warm stellen. Das Gemüse im restlichen Öl ca. 3 Minuten stark anbraten. Dann den Ingwer, den Sherry, die restliche Sojasauce, den Reis und das Fleisch hinzugeben. Zum Schluss salzen und pfeffern.