Schoko - Bananen - Tarte

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

180 g Mehl
110 g Butter, zimmerwarm
40 g Zucker
Ei(er)
Banane(n)
100 g Schokolade, bitter
150 ml Sahne
150 g Zucker, braun
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zubereitung-Teig:
Mehl, Zucker, Butter und 1 Ei vermengen und gut kneten. Anschließend den Teig in Frischhaltefolie verpackt für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Anschließend den Teig mit den Händen in eine Tarteform deücken, dabei die Ränder hochziehen. Mit der Gabel den Teig mehrmals stechen.

Zubereitung-Belag:
Restliche Eier mit Braunzucker schaumig-weiß rühren. Anschließend die Sahne hinzufügen und verrühren. Bananen schälen, längs halbieren und auf den Teig legen. Schokolade grob darüber raspeln. Ei/Sahnemasse darüber gießen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.

Kommentare anderer Nutzer


Birgit1980

09.09.2009 16:31 Uhr

so heute stand deine Tarte auf dem Tisch!!!!

Das Rezept ist einfach und schnell umzusetzten, und schmeckt ganz hervorragend! Mir persönlich ist sie allerdings zu süß so würde ich nächstesmal nur 100 g Zucker in die Sahnemischung geben!

Vielen Dank für das tolle Rezept!

lg birgit

vanzi7mon

21.09.2009 16:06 Uhr

Hallo,
diese Tarte ist toll. Ich habe die Schokolade vergessen unter den Guss zu geben. Schmeckt trotzdem sehr lecker, wenn auch wohl anders als sie schmecken soll. Außerdem habe ich in den Sahneguss 1 Tl Honig und 50 g braunen Zucker gegeben. Suuuppeerrr lecker, schnell gemacht. Feiner Boden.
LG vanzi7mon

sabilein

24.09.2009 10:19 Uhr

Hallo!

Ich fand die Tarte sehr lecker! Die Bananen, die ich genommen habe, waren noch nicht so reif. Ich denke, mit richtig reifen Bananen schmeckt die Tarte noch besser. Die Kombination mit der Bitterschoki hat mir sehr gefallen! Die Tarte ist schnell gemacht und ich werd sie bestimmt nochmal machen!

LG
sabilein

Chi1886

17.03.2010 20:39 Uhr

Hab die Tarte zum Wochenende gemacht.
Ich hab die Schokolade nicht geraspelt, sondern grob in Stücke gebrochen.... Beim nächsten Mal werde ich die Schoki auf jeden Fall raspeln ;)
ansonsten war sie ganz gut.
lg chi1886

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de