Geschnetzeltes in Calvados - Rahm

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Zwiebel(n)
750 g Schweinefilet
2 EL Öl
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
2 EL Mehl
375 ml Wasser
3 EL Calvados
150 g Cremefine zum Kochen, oder Sahne
 evtl. Brühe, gekörnte
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln und Fleisch in Streifen schneiden. Zuerst das Fleisch portionsweise in heißem Öl kräftig anbraten, würzen, heraus nehmen und beiseite stellen. Im Bratfett die Zwiebeln goldbraun braten.

Das Fleisch wieder dazu geben, mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen, Wasser, Calvados, Cremefine oder Sahne und evtl. gekörnte Brühe einrühren, aufkochen lassen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken

Anstelle von Schweinefilet kann man auch Hühnerbrust oder Kalbsschnitzel verwenden.

Kommentare anderer Nutzer


keledones

15.04.2011 17:11 Uhr

Hallo,
ich habe dein Rezept in etwas abgewandelter Form nachgekocht und es hat allen super gut geschmeckt. Ich habe noch zwei geschälte, rote Paprika kurz vor dem Servieren untergemengt... und Brühe anstatt Wasser verwendet. Es war wirklich richtig gut. Vielen Dank für das tolle Rezept.
LG keledones

kleinemama3

25.03.2013 20:51 Uhr

Hallo mickyjenny,

wir haben Dein Rezept ausprobiert und es hat uns sehr gut geschmeckt.

Statt Schweinefilet habe ich Hähnchenfilet genommen, den Calvados durch Apfelsaft ersetzt und noch ein paar Cocktail-Tomaten als "Farbtupfer" dazugegeben. Mmmh, lecker...!

Vielen Dank für dieses schöne Rezept.

Liebe Grüße
kleinemama3

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de