Zutaten

Zwiebel(n)
150 g Hähnchenfilet(s)
  Petersilie, gehackt
2 EL Öl
400 g Hackfleisch, gemischt
  Salz und Pfeffer
1 EL Paniermehl
16  Cannelloni
30 g Butter
2 EL Mehl
1/2 Liter Milch
100 g Käse (Gouda), gerieben
  Muskat
Tomate(n)
40 g Kochschinken
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 730 kcal

Zwiebel würfeln. Hähnchenfilet fein würfeln. Petersilie hacken. Öl erhitzen. Zwiebel, Filet und Hack darin bei starker Hitze ca. 4 Minuten braten. Würzen, Petersilie und Paniermehl unterrühren. Cannelloni damit füllen.

Butter schmelzen, Mehl darin anschwitzen. Milch unter Rühren zufügen und aufkochen. 50 g Gouda darin schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Tomaten und Schinken fein würfeln. Auflaufform fetten, die Hälfte der Soße darin verteilen. Cannelloni darauf setzen, mit Tomaten und Schinken bestreuen. Restliche Soße und restlichen Käse darauf verteilen.
Bei 200°C ca. 40 Minuten backen.