Bratapfel

lecker und einfach
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Apfel, säuerlich (z. B. Boskoop)
 n. B. Konfekt (Dominosteine) oder
Schokoriegel (Baumstamm)
 evtl. Dessert-Soße (Vanillegeschmack)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Apfel aushöhlen, sodass der Boden ganz bleibt. Die Dominosteine bzw. den Baumstamm zerquetschen und in den Apfel stopfen.

Den gefüllten Apfel in den Apfelbräter stellen, Deckel drauf. Ein Teelicht drunter, anzünden und warten. Wenn das Teelicht abgebrannt ist, ist der Apfel fertig. Bei Bedarf Vanillesoße drüber gießen und genießen.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de