•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 m.-große Ei(er)
1 Dose Thunfisch, naturell
2 Stängel Oregano, frischer
1 m.-große Zwiebel(n)
3 EL Mayonnaise
3 EL Joghurt
2 EL Zitronensaft
1/2 kleine Salatgurke(n)
12 Scheibe/n Toastbrot (Sandwich -)
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier ca 8 Min. kochen, abschrecken, pellen und auskühlen lassen. Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken. Oregano abbrausen und trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Zwiebel schälen und fein hacken, zum Thunfisch geben und zusammen mit Mayonnaise, Joghurt und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gurke in Scheiben schneiden.
Toast entrinden und rösten, Eier in Scheiben schneiden. Thunfischcreme auf 8 Toasts streichen, 4 der bestrichenen Toasts mit Gurke und 4 mit Ei belegen. Je einen Ei-Toast, einen Gurken-Toast und einen nicht bestrichenen Toast zusammensetzen. Tramezzine diagonal halbieren und evtl. mit Salatblättern servieren.
Können auch bei geringer Hitze im Backofen warm gehalten werden.