Zutaten

300 g Mehl
100 g Butter
100 g Zucker
Ei(er)
1 TL Backpulver
3 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
  Schokostreusel
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

2 Eier schaumig rühren. Zucker und weiche Butter langsam dazu geben und weiter rühren. Mehl, Backpulver und Aroma miteinander mischen und dazu geben. Danach den Teig per Hand kneten und zu mehreren kleinen Kugeln formen. Die Teigkugeln dünn ausrollen und mit beliebigen Formen Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen auf ein Blech legen, mit dem verquirlten dritten Ei bestreichen und jeweils mit ein paar Streuseln verzieren. 5 Minuten bei 180° backen.

Tipp: Die fertigen Plätzchen in einer Metalldose aufbewahren. Das macht sie knuspriger.