Zutaten

2 kg Schweinebauch
40 g Salz
2 TL Pfeffer, weiß, gemahlen
1 TL Kümmel, gemahlen
250 ml Bier
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Schweinebauch von der Schwarte und vom Knorpel befreien, dann durch die grobe Scheiben wolfen. Anschließend mit den Gewürzen gut vermengen, dann 1/4 L Bier zugeben und neu mengen.

Die frische Masse in Schweinedärme füllen, etwa 100 g / Wurst. Dann nur wenige Stunden im kalten trocknen lassen, anschließend 1 mal kalt räuchern.

Die Würste schmecken köstlich auf dem Grill, aber auch in der Pfanne unübertroffen.

Tipp:
Ja kein Pökelsalz nehmen!!!!!! Sollten einige dieser Würste nach dem Grillen über sein, im Kühlschrank aufbewahren und am nächsten Tag in heißem Wasser brühen.