Erdbeermousse - Torte

2 - farbige Erdbeermousse
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

  Für den Boden:
100 g Mehl
Eigelb
25 g Zucker
50 g Marzipanrohmasse
60 g Butter
  Fett für die Form
  Für die Füllung:
200 g Erdbeeren
9 Blatt Gelatine, weiße
3 Blatt Gelatine, rote
Ei(er), getrennt
100 g Zucker
500 g Joghurt (Vanillegeschmack)
200 g Schlagsahne
  Zum Verzieren:
400 g Erdbeeren
6 Blatt Gelatine, weiße
60 g Zucker
100 g Crème fraîche
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Zutaten für den Boden einen Teig kneten und 30 Min. kaltstellen. Den Teig auf eine gefettete Springform (26 cm) rollen, mehrmals einstechen. Den Springformrand herumlegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 15 - 20 Min. backen. Herausnehmen.

Die Erdbeeren für die Füllung waschen, putzen und pürieren. Weiße und rote Gelatine getrennt einweichen. Die Eigelbe und 75 g Zucker schaumig schlagen. Den Joghurt und die nach Packungsanweisung aufgelöste weiße Gelatine unterrühren. Ca. 10 Minuten kaltstellen. Die Sahne und die Eiweiße getrennt streif schlagen. Beides unterheben.

Die Masse halbieren. Unter die eine Hälfte das Erdbeerpüree, die aufgelöste rote Gelatine und den restlichen Zucker rühren. Kaltstellen, bis die Massen zu gelieren beginnen.

Die Cremes jeweils in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. In zwei Schichten abwechselnd dicht an dicht kreisförmig auf den Tortenboden (Tortenring herumsetzen) spritzen. 2 Std. kaltstellen.

Die übrigen Erdbeeren waschen, putzen, pürieren. Die eingeweichte und aufgelöste Gelatine und den Zucker unterrühren. Gleichmäßig auf die Torte geben. Creme fraiche kreisförmig darauf spritzen und mit einem Holzstäbchen durchziehen, sodass ein Muster entsteht. 1 - 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

Kommentare anderer Nutzer


martina2996

15.05.2011 14:03 Uhr

Habe das Rezept für Ostern gemacht - Fotos habe ich gerade hochgeladen!
Schmeckt wunderbar - aber:
die angegebene Arbeitszeit von 20 min brauche ich ja schon fast, um mir das Rezept durchzulesen - da wären wohl 2 Stunden angebrachter gewesen!

Zum Boden: ich musste das Marzipan in etwas Milch auflösen, nur mit Kneten alleine verteilt sich das nie so schön, dass es einen glatten Teig geben würde.

Ich habe übrigens darauf verzichtet, die Erdbeeren für die oberste Schicht zu pürieren - einfach nur draufgelegt und mit Tortenguss überzogen.

Ansonsten passten auch die Mengenangaben wunderbar, ist auch nicht zu weich oder flüssig geworden - nach 6 Stunden Kühlung war sie genau schnittfest.

Und wem die Torte zu aufwändig ist - nur die 2 Mousse alleine sind auch schon ein wunderbares Dessert!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de