Ananas - Bowle

Bowle mit grünen(!) Ananasstücken, die einen nicht gleich umhaut
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 gr. Dose/n Ananas, in Scheiben
1 Flasche Bananenlikör, grüner
1 1/2 Liter Orangensaft
1 1/2 Liter Maracujasaft
1 Flasche Sekt, trockener
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 10 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Ananasscheiben in mundgerechte Stücke schneiden und in ein Bowlengefäß geben. Den Bananenlikör darüber gießen und die Ananas einige Stunden, am besten über Nacht darin ziehen lassen. Ca. 1 Stunde vor dem Servieren Orangensaft und Maracujasaft und kurz vor dem Servieren den eisgekühlten Sekt dazu gießen.

Schmeckt sehr lecker und sieht ungewöhnlich aus, weil die Ananasstücke vom Likör grün werden.

Kommentare anderer Nutzer


bienchen-01

25.12.2009 21:46 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Also diese Bowle hat echt 5 Sterne verdient! Wir mussten sie leider zwei mal ansetzen da wir das probieren einfach nicht lassen konnten! Gloßes Lob und Danke für das tolle Rezept!!!

ekmekm

01.01.2010 21:03 Uhr

Wir haben sie mit gelbem Bananenlikör gemacht und 1 Flasche Sekt und 1 Flasche Kellergeister zugefügt. Eine sehr leckere Bowle.

Tombstone5

13.06.2011 09:04 Uhr

Hallo,

hab gestern großes Lob von meinen Gästen für diese Bowle erhalten und möchte das gerne an dich weiterleiten. Man soll sich ja nicht mit fremden Lorbeeren schmücken!
Habe allerdings etwas verändert, da mein Bowle-Gefäss nicht so viel Fassungsvermögen hatte. Ich habe beide Säfte auf 3/4 l reduziert. Sie war sehr süffig und dennoch hat sie uns nicht umgehauen. Die gibt es garatiert wieder. Und dann mach ich auch ein Foto davon.
Danke für so ein wunderbares Rezept.

LG
Tombstone

Sissi87

30.12.2011 13:41 Uhr

Also die Bowle ist sehr lecker,

ich hab sie nur ein bisschen abgewandelt weil ich keinen Bananenlikör bekommen habe. Klappt aber wunderbar mit einer kleinen Flasche Bols Blue und einen Schuß Wodka. Den Ananassaft habe ich eingefroren und kurz vor dem servieren als Eiswürfel in die Schüßel gegeben!
Die gibt es morgen gleich nochmal :-)

LG
Sissi

Schnauzrich

21.03.2014 13:06 Uhr

Hallo,
diese Bowle ist seit letztem Sommer unser absolutes Lieblingsgetränk. Frisch und lecker und "knallt" nicht so rein.
Ich kann nicht anders, ich muss 5 Sterne vergeben!
Danke fürs Rezept
LG Schnauzrich

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de