Schwarzwälder Kirschcreme

Dessert
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
75 g Zucker
500 ml Milch
225 g Schlagsahne, kalte
1 Pck. Vanillezucker
2 EL Kirschwasser
1 Glas Schattenmorellen
  Schokoladenraspel
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Puddingpulver mit Zucker mischen, nach und nach mit ca. 6 Esslöffeln von der kalten Milch verrühren. Übrige Milch zum Kochen bringen, von der Kochstelle nehmen und angerührtes Puddingpulver einrühren.
Pudding ca. 1 Minute weiter kochen. Mit Frischhaltefolie bedecken und erkalten lassen, so dass sich keine Haut auf den Pudding bildet.
Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, etwa 1/3 davon zum Garnieren beiseite stellen. Rest mit Kirschwasser unter den erkalteten Pudding ziehen.
Kirschen gut abtropfen lassen, einige Kirschen beiseite stellen, restliche Kirschen in Dessertgläser verteilen und die Creme darüber geben.
Das Dessert mit übrigen Kirschen und steif geschlagener Sahne auffüllen. Anschließend mit Schokoraspeln bestreuen.

Kommentare anderer Nutzer


wiebus

04.09.2009 16:10 Uhr

Danke für das tolle Rezept, meine Gäste waren begeistert, schade das ich keine Bilder gemacht habe sah optisch auch total ansprechend aus
Lg Ernie
Kommentar hilfreich?

leeni2507

18.10.2011 23:10 Uhr

Hallo!

Das Dessert ist koestlich. Seeehr lecker. Ichhabe angedickte Kirschen genommen.

Vielen Dank fuer das Rezept.

Liebe Gruesse
Leeni
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de