Lebkuchen

als Blechkuchen oder Gugelhupf zu backen, für 16 Stücke

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

350 g Mehl
300 g Zucker
100 g Haselnüsse, gemahlen
3 TL Lebkuchengewürz
1 EL Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
250 ml Milch
150 g Butter, flüssig, oder Öl
2 EL Honig
Ei(er)
  Fett, für die Form
  Semmelbrösel, für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle trockenen Zutaten zusammenschütteln, dann in einem Mixer die flüssigen Zutaten vermischen. Beides kurz miteinander mischen. Den Teig dann entweder auf ein gefettetes und mit Semmelbröseln bestreutes Blech streichen oder in eine Gugelhupfform geben.

Auf dem Backblech bei 200 Grad ca. 20 min backen. In der Kuchenform entsprechend länger.

Kommentare anderer Nutzer


Birgit-PB

29.11.2009 17:58 Uhr

Hallo, ich habe gestern diesen leckeren Lebkuchen gebacken.
Ich hatte, wie ich finde, eine gute Idee - habe nämlich aus der Kuchenplatte 24 kleine Quadrate ausgeschnitten, jedes Stück mit Zuckerguss von 1 - 24 nummeriert dann in Cellophan eingewickelt,an einer Kordel aufgehängt und hatte so einen witzigen Adventskalender!
Den habe ich meiner Tochter geschenkt, die sich sehr gefreut hat.

Eine schöne Adventszeit wünscht
Birgit.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de